Wir testen die Technik mit einem Ausblick auf 2011

Nach den letzten beiden Episoden ist es wirklich dringend notwendig die Technik zu prüfen. Daher beginne ich das neue Jahr mit einem nicht zu ernst gemeinten Ausblick auf die großen neuen Produkte aus Cupertino und Teste dabei gleich das Studiosetup.

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

4 Comments »

 
  • Abendschnee sagt:

    Habe versucht am 32.12.2010 Macnemo TV zu schauen, aber ständige Einbrüche haben es vereitelt. So kann man es wirklich vergessen und nur später offline schauen. Mittlerweile ahne ich, was Mac-TV für einen Aufwand treiben muß um die Streams auszuliefern, da klappt das ganz gut, obwohl es selten auch mal Ausreißer gibt.

    Ich freue mich auf die neuen Folgen!

  • Abendschnee sagt:

    öh der 31. war gemeint 😛

  • Abendschnee sagt:

    ach bin ich durcheinander, nein es war ja schon der 1.1.2011, ach so vergeht die Zeit.

    Na egal, jedenfalls läuft der Stream so gut wie nicht

  • Panxatony sagt:

    Ja mit der Technik ist das leider nicht so einfach. Aktuell wird die gesamte Sendung inkl. Aufbereitung als Stream auf einem Mac Pro produziert und da kommt es leider immer wieder zu Problemen. Die VDSL Leitung sollte eigentlich schnell genug sein und der Wowza Server liefert die Daten auch ohne Probleme an die Clients aus.

    Ich hoffe das ich die Live Technik aber bis Episode 50 im Griff habe.

 

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>